Demo-Modus

FUND Kauf 01.04.2020 11:05

EUR/USD: Euro belastet

Während der heutigen asiatischen Session gab die Gemeinschaftswährung zum US-Dollar nach. Die Bärendynamik aus dem Anfang der Woche brachte das Instrument nun auf die lokalen Hochs des 17. März.

Mehr

FUND Verkauf 31.03.2020 10:06

EUR/USD: Gemeinschaftswährung macht Verluste wett

Das Währungspaar machte die Verluste gegenüber dem US-Dollar vor dem Hintergrund des positiven Berichts der Europäischen Zentralbank und des schwächelnden USD-Index teilweise wett (jetzt um 1.1010). Der monatliche Bericht der EZB wies auf die Schwäche der Wirtschaft in der Eurozone hin. Das Wachstum des Bruttoinlandsprodukts verlangsamte sich von 0,3% im vierten Quartal 2019 auf 0,1% im ersten Quartal 2020, aber die europäische Regulierungsbehörde ist anscheinend optimistisch und erwartet bis zum Jahresende ein BIP-Wachstum bei 0,8%. Der HVPI-Index fiel von 1,4% im Januar auf 1,2% im Februar.

Mehr

TECH Verkauf 30.03.2020 09:07

EUR/USD: Elliott-Wellen Analyse

Die Wahrscheinlichkeit der Abwärtsbewegung ist intakt.

Im 4-Stunden-Chart setzt sich die Entwicklung der absteigenden Korrektur des senior Levels als dritte Welle 3 fort. Jetzt bildet sich die erste Welle des junior Levels i of 3. Die Aufwärtskorrektur als zweite Welle ii of 3 geht zu Ende. Wenn es stimmt, dann kann EUR/USD auf 1.0500–1.0327 fallen. Eine kritische Schwelle für dieses Szenario und Stop Loss ist die Ebene 1.1233.

Mehr

FUND Kauf 27.03.2020 12:00

EUR/USD: Gesamtanalyse

Der Kurs der Gemeinschaftswährung zum US-Dollar sank bei der Eröffnung der asiatischen Session. Das Devisenpaar zeigte seit zwei Tage in Folge ein solides Wachstum vor dem Hintergrund der kräftigen Korrektur des US-Dollars nach der Zustimmung der beispiellosen Maßnahmen zur Stimulierung der amerikanischen Wirtschaft.

Mehr

FUND Kauf 26.03.2020 13:47

EUR/USD: Gesamtreview

Das Devisenpaar stieg während der Woche und erreichte 1.0945.

Mehr

FUND Verkauf 19.03.2020 13:54

EUR/USD: Gesamtanalyse

Das heute veröffentlichte Protokoll der aktuellen EZB-Sitzung bestätigte, dass EZB-Ratsmitglieder die Einführung eines Programms zur quantitativen Lockerung in Höhe fast eine Billion Euro als Mittel zur Bekämpfung der Deflation und der Ankurbelung der europäischen Wirtschaft betrachten. Das Devisenpaar konnte jedoch durch diese Entscheidung keine sichtbare Unterstützung gefunden. Das Werkzeug wird unweit der 3-Jahre-Hochs gehandelt.

Mehr

Indikatoren

MA10
MA20
MA50
MA100
MACD
BBands
Ichimoku
Stochastic
William`s
ZigZag
Gesamtempfehlung Aktiv verkaufen
MA10
MA20
MA50
MA100
MACD
BBands
Ichimoku
Stochastic
William`s
ZigZag
Gesamtempfehlung Aktiv kaufen
MA10
MA20
MA50
MA100
MACD
BBands
Ichimoku
Stochastic
William`s
ZigZag
Gesamtempfehlung Verkauf
MA10
MA20
MA50
MA100
MACD
BBands
Ichimoku
Stochastic
William`s
ZigZag
Gesamtempfehlung Verkauf
MA10
MA20
MA50
MA100
MACD
BBands
Ichimoku
Stochastic
William`s
ZigZag
Gesamtempfehlung Verkauf
MA10
MA20
MA50
MA100
MACD
BBands
Ichimoku
Stochastic
William`s
ZigZag
Gesamtempfehlung Kauf
MA10
MA20
MA50
MA100
MACD
BBands
Ichimoku
Stochastic
William`s
ZigZag
Gesamtempfehlung Verkauf

Marktstimmung

36.39% Kaufen
63.61% Verkaufen