Demo-Modus

FUND Verkauf 03.04.2020 10:19

GBP/USD: Niedrige Handelsvolumina

Das Handelsinstrument ist weiterhin inmitten des Aufwärtstrends. Die Stabilisierung läuft in einem sehr engen Bereich um 1.2380.

Mehr

TECH Verkauf 02.04.2020 09:23

GBP/USD: Elliott-Wellen Analyse

Die Wahrscheinlichkeit der Abwärtsbewegung ist intakt.

Im Tageschart bildet sich die fünfte Welle des senior Levels V, in ihrem Bestand entwickelt sich die Welle (3) of V. Derzeit bildet sich der absteigende Impuls als dritte Welle des junior Levels 3 of (3). Die lokale Korrektur als Welle 4 of (3) (62% Korrekturlevel). Wenn es stimmt, dann kann GBP/USD logischerweise auf 1.1177–1.0687 fallen. Eine kritische Schwelle für dieses Szenario und Stop Loss ist die Ebene 1.2528.

Mehr

FUND Verkauf 01.04.2020 13:28

GBP/USD: Gesamtanalyse

Heute gewann der Kurs der US-Währung dem Pfund gegenüber, aber in der kurzfristigen Perspektive dominiert der seitwärts gerichtete Trend.

Mehr

FUND Kauf 31.03.2020 10:15

GBP/USD: Pfund inmitten der Abwärtsbewegung

Das Devisenpaar tendierte während der asiatischen Session gen Süden. Der Bärenimpuls der Vortage entwickelt sich weiter. Nach der aktiven Bullenralley der Vorwoche, als beispiellose Konjunkturmaßnahmen der US-Regierung und der US-Notenbank Fed angekündigt wurden, gab das Pfund erneut gegenüber dem Dollar nach. Die Risikobereitschaft der Marktteilnehmer ist nicht auf dem hohen Niveau. Die in Großbritannien erschienenen Wirtschaftsstatistiken haben diesen Trend nur verstärkt.

Mehr

FUND Verkauf 30.03.2020 13:30

GBP/USD: Gesamtreview

Heute sank der Kurs des Währungspaars nach dem stabilen Preisanstieg während der Vorwoche. US-Präsident Donald Trump hat beschlossen, dass die US-Bürger zu Hause bis Ende April bleiben dürfen. Früher wollte er ein Signal für die wirtschaftlichen Aktivitäten schon bis Ostern starten lassen. Die Bereitschaft des Herrn des Weißen Hauses, so flexibel wie möglich zu handeln, schwächte das Interesse der Anleger an risikoreichen Vermögenswerten. Derzeit wird der US-Dollar von den Marktteilnehmern wieder als "Asset-Sicherer Hafen" eingeschätzt. Dabei sollte man berücksichtigen, dass der Höhepunkt des Drucks auf den Dollar vor dem Hintergrund einer groß angelegten Konjunkturankurbelung der amerikanischen Wirtschaft vorüber ist.

Mehr

FUND Kauf 24.03.2020 13:46

GBP/USD: Gesamtreview

Heute legte der Kurs des Währungspaars GBP/USD zu, obwohl die britischen Daten zur Geschäftstätigkeit ziemlich schwach waren. Im März fiel der Index im Dienstleistungssektor von 53,2 auf 35,7 Punkte (Tief der mehreren Jahre). Der Index der Geschäftstätigkeit im verarbeitenden Gewerbe war besser: er fiel auf 48,0 statt 45,0 Punkte, aber er blieb in der Stagnationszone. Die britische Wirtschaft befindet sich unter erheblichem Druck. Investoren hoffen auf positive Umsetzung der Pläne des Premierministers Boris Johnson. Er erklärte, dass sich die Situation mit der Coronavirus-Pandemie innerhalb von 12 Wochen ändern kann, wenn «alle erforderlichen Maßnahmen» getroffen werden. Die Liste der erforderlichen Maßnahmen wurde am Montag bekannt gegeben. Das öffentliche Leben wurde in Großbritannien drastisch eingeschränkt.

Mehr

Indikatoren

MA10
MA20
MA50
MA100
MACD
BBands
Ichimoku
Stochastic
William`s
ZigZag
Gesamtempfehlung Kauf
MA10
MA20
MA50
MA100
MACD
BBands
Ichimoku
Stochastic
William`s
ZigZag
Gesamtempfehlung Aktiv kaufen
MA10
MA20
MA50
MA100
MACD
BBands
Ichimoku
Stochastic
William`s
ZigZag
Gesamtempfehlung Warten
MA10
MA20
MA50
MA100
MACD
BBands
Ichimoku
Stochastic
William`s
ZigZag
Gesamtempfehlung Verkauf
MA10
MA20
MA50
MA100
MACD
BBands
Ichimoku
Stochastic
William`s
ZigZag
Gesamtempfehlung Warten
MA10
MA20
MA50
MA100
MACD
BBands
Ichimoku
Stochastic
William`s
ZigZag
Gesamtempfehlung Kauf
MA10
MA20
MA50
MA100
MACD
BBands
Ichimoku
Stochastic
William`s
ZigZag
Gesamtempfehlung Aktiv verkaufen

Marktstimmung

84.07% Kaufen
15.93% Verkaufen